Ein Spruch aus alten Tagen* -

der auch heute noch gilt!

Und nun mein Kandler gib fein acht!
Ein mancher Wirt ein Bier spendiert, nimm´s an, stoß an und trink auf ihn.
Was er da tut, dass tut er gern, drum bleib stets höflich und angenehm.
Auf dass der Wirt im nächsten Jahr, die Kandler sieht und freundlich lacht!
Wenn´s Faß sich dann dem Ende neigt, verzage nicht und sei bereit. Trink aus und ruf:

Mein lieber Wirt wir danken Dir, das nächste Bier das zahlen wir!

 

* Das Freibier ist eine freiwillige Leistung der Wirte und diese bestimmen das Kontingent.
Ein Anspruch hierauf besteht nicht!

Wir freuen uns über die ersten Zusagen aus den Reihen der Esslinger Wirte.
Es ist die tatkräftige Unterstüzung Esslinger Gastronomen, welche den Kandelmarsch und den anschließenden Rundgang durch die Altstadt erst möglich machen. Wer möchte seinen hart erarbeiteten Studienabschluß schon mit einem leeren Bierkrug feiern.
Die Organisatoren möchten sich auf diesem Wege für die jahrelange Treue und dem Bekenntnis zum Kandelmarsch recht herzlich bedanken und diese kurz vorstellen:

Karmeliter

Der Karmeliter, liebevoll oft nur Karmes genannt, ist die traditionelle Studentenkneipe in Esslingen was wohl der unmittelbaren Nähe zum Campus Stadmitte geschuldet ist.
Viele Ehemalige denken gerne an die Stunden zurück die sie hier, bei schwäbischen Gerichten und einem kühlen Bier, verbracht haben. Der kurze Weg und die studentischen Preise locken so manchen Studenten in der Pause an und nicht Wenige haben glatt die nächste Vorlesung verpaßt.
Hier findet ihr die aktuelle Wochenkarte!

Palmscher Bau

Der Ruhepol mit dem schönen Biergarten direkt am Roßneckar: Der Palmsche Bau.
Genießen sie in gemütlichem Ambiente oder unter einem der schönen Bäume regionale Speisen mit den passenden Getränken oder entspannen sie sich in gemütlicher Runde bei einem Viertele.

Kaiser Brauerei

Wir freuen uns sehr darüber, dass uns die Kaiser Brauerei aus Geislingen auch in diesem Jahr mit kühlen Getränken auf dem Campus versorgt.